“Freigemessene” AKW Abfälle auf Deponien

SvD/ Februar 26, 2021/ Allgemeines/ 0Kommentare

Wir haben schon mehrfach darauf hingewiesen, dass die “Freimessung” von AKW Müll keine geeignete Form ist, strahlenden Müll juristisch als nicht strahlend zu deklarieren. Es wird ein fiktiver Wert angenommen, ab dem radioaktive Strahlung ungefährlich sei, obwohl es wissenschaftlich eigentlich unstrittig ist, dass es überhaupt keine Schwelle gibt, ab der Radioaktivität ungefährlich wäre. Jede Radioaktivität, auch die natürliche, kann gesundheitliche

Weiterlesen

Radioaktives Tritium / Unterschätzte Gefahr?

SvD/ Februar 25, 2021/ Allgemeines/ 0Kommentare

Wir berichteten ja schon ausführlich über das Thema “Radioaktives Tritium“, das seit mindestens 2012 (erst da begannen die Messungen) im gereinigten Sickerwasser der Deponie Ihlenberg gemessen wird. Die genaue Genese des Tritiums ist unbekannt. Von Betreiberseite wird nach einem radiologischen Gutachten das Ablagern von Leuchtzifferblättern als wahrscheinliche Ursache genannt. Nun hatten wir in unseren Recherchen davon berichtet, dass Tritium nicht

Weiterlesen

Was ist seit dem Schwesig Bericht passiert?

SvD/ Mai 24, 2020/ Allgemeines/ 0Kommentare

Im September 2018 verfasste der langjährige leitende Mitarbeiter der Deponie Stefan Schwesig einen internen Bericht, der es in sich hatte. Er bemängelte die Überschreitung von Grenzwerten in giftigem Sondermüll, die zu einer Gefahr für Anwohner und Mitarbeiter führten, verkrustete Sickerwasserleitungen, fehlerhafte Anreize bei der Müllannahme und weiteres mehr. In diesem Bericht bestätigten sich viele der Bedenken, die die BI seit

Weiterlesen

Gerichtsverfahren vor dem OVG – – Erfolg für die Umwelt

SvD/ Januar 16, 2019/ Allgemeines/ 0Kommentare

Am 15.1.2019 fiel die Entscheidung in der Klage des NABU MV gegen das Staatliche Amt für Landwirtschaft und Umwelt bezgl. der Genehmigung der sog. Multifunktionsabdichtung. Wir berichteten hier dazu und hatten zu diesem Thema mehrere Veranstaltungen. Das Gericht setzte das Verfahren mit der Auflage eines Planfeststellungsverfahrens zusammen mit einer Umweltverträglichkeitsprüfung aus. Erstmals in der Geschichte der Deponie findet nun ein

Weiterlesen

Veranstaltung der BI zum B-Plan Deponie

SvD/ Juni 11, 2018/ Allgemeines, Presse, Unsere Ziele und Forderungen/ 0Kommentare

Achtung: UPDATE vom 03.08.2018 Die Beschwerde hatte Erfolg! Der B-Plan muss erneut ausgelegt werden. Dies erfolgt laut Amtsblatt vom 6.8.2018 bis zum 10.09.2018 Alle Bürgerinnen und Bürger haben also erneut (auch die, die schon eine Einwendung geschrieben haben) die Gelegenheit, sich die Unterlagen beim Amt Schönberger Land als PDF herunterladen. Diesmal sollten die PDF ausdruckbar sein und der Text kopierbar.

Weiterlesen