Apr 142018
 

Am 6.4.2018 veröffentlichte die Schweriner Volkszeitung einen Bericht, dass 2 Augenzeugen Auffälligkeiten an einem Bach, der aus Richtung Deponie durch Selmsdorf fließt, beobachtet hätten: Schaumbildung und einen starken Geruch nach Chemikalien. Einer der beiden Bürger sprach von Sickerwassergeruch.

Nach der Meldung an die Gemeinde wurde 2(!) Tage später der Bach beprobt und wies keine Auffälligkeiten auf, wobei auch in mindesten 1 Probe anthropogene Einflüsse (nicht natürliche) gefunden wurden. Der Summenparameter für chlorierte Kohlenwasserstoffe AOX und in Spuren PCB (Polychlorierte Biphenyle: künstlich hergestellte chlorierte Kohlenwasserstoffe).

Die genauen Analyseergebnisse hat die Deponie auf Ihrer Webseite veröffentlicht.

Wir haben dazu eine Pressemitteilung verfasst, die als PDF verfügbar ist.

Presseerklärung_11_4_18

 Veröffentlicht von am 17:37

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)