Feb 032012
 

Im Interview der Schweriner Volkszeitgung mit dem Ministerpräsidenten Sellering am 1.2.2012 steht , dass die Landesregierung das langsame Ende der Deponie Ihlenberg beschlossen habe. Dies könne aber nicht von heute auf morgen geschehen.

In welchen Zeiträumen rechnet die Landesregierung eigentlich? Die ebenfalls nicht durch ein rechtsstaatliches Genehmigungsverfahren mit Umweltverträglichkeitsuntersuchung und Öffentlichkeitsbesteiligung errichteteten Erweiterungsflächen sollen bis mindestens 2047 reichen.

Uns würde natürlich der zitierte Beschluss sehr interessieren und in welchen Zeiträumen Mecklenburg heute denkt….

Hier der ganze Artikel, der im Internet wieder verschwunden ist:

 

 Veröffentlicht von am 18:02

  Eine Antwort zu “Geht es wirklich um Verbeamtung? – nnn.de”

  1. […] nicht eine Erklärung der Landesregierung zum definitiven Ende des Deponiebetriebs vorliegt (Sellering: nicht von heute auf morgen, aber langsam dem Ende ohne große […]

 Antworten

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

(required)

(required)